Cremes und Salben

Warenkorb  

Keine Artikel

0,00 € Versand
0,00 € MwSt.
0,00 € Gesamt

Preise inkl. MwSt.

Warenkorb anzeigen

Newsletter

Drachenblut Saft Tinktur Sangre de Drago 30 ml Flasche 100% rein von Mäc Spice Maximize

Drachenblut Saft Tinktur Sangre de Drago 30 ml Croton lechleri 100% rein Mäc Spice

Drachenblutsaft - Sangre de Drago

reiner Drachenblut Saft aus den Drachenbäumen

reines Latex des "Croton lechleri" in einer Tropfflasche

Inhalt je Flasche 30ml

Mehr Infos

559

Verfügbarkeit: sofort

8,48 €

28,27 € pro 100 ml

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeit:


Unser Angebot für Sie:


Drachenblut Tinktur - Saft - Latex

Sangre de Drago , Sangre de Grado

30 ml in Tropfflasche

reines Latex des "Croton lechleri" in einer Tropfflasche


beste Naturqualität - Spitzenprodukt
sie werden absolut zufrieden sein

Unser Sangre de Drago - Drachenblut - stammt direkt vom Erzeuger aus Peru und wird mit allen notwendigen
Papieren durch uns direkt eingeführt. Wir füllen das Drachenblut dann selbst für Sie ab.
Somit entfallen alle Zwischenhändler und Grauimporte.

Drachenblut wird aus dem Harz des peruanischen Drachenblutbaumes gewonnen. Besonders die Eingeborenen im Dschungel versuchen die Abholzung dieser Bäume zu verhindern.

Eigenschaften
Es wirkt antibakteriell, antimykotisch und antiviral.

Anwendung
Orale Einnahme:
Trinken Sie nach dem Frühstück ein halbes Glas Wasser mit 3-5 Tropfen Drachenblut.

Vorsichtsmaßnahmen
Den Behälter stets fest verschlossen halten, an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahren und vor Licht schützen.

Warnhinweise
Die Wirkung der Produkte ist durch empirische Erfahrung mit den alten, traditionellen Arzneimitteln gesichert. Diese erzielen bei richtiger Dosierung hervorragende Ergebnisse ohne schädliche Nebenwirkungen. Beachten Sie bitte, dass die hier aufgeführten Informationen in keinster Weise als ärtzliche Verordnung oder als Rezept zu verstehen sind. Die Benutzung dieser Produkte ersetzt keine ärztliche Beratung, die wir rechtlich natürlich nicht geben können.


Wissenswertes über Drachenblut Tinkturen:

Sangre de Drago ist der spanische Ausdruck für Drachenblut.
Die Bewohner des Amazonasgebiets verliehen dem Saft des Drachenblutbaums (Croton lechleri) diesen Namen aufgrund seiner blutroten Farbe.
Wird die Rinde des Baums mit einem Messer bearbeitet, tritt das Drachenblut aus.
Der schnellwüchsige Drachenblutbaum ist in den Ausläufern des Regenwaldes beheimatet und wächst in Peru, Ecuador und Kolumbien.
Er kann eine Höhe von bis zu zwanzig Metern erreichen. Der aus den Bäumen gewonnene Saft wird von den Menschen im Amazonasgebiet hoch geschätzt, denn er gilt als starkes Heilmittel.
 
Die einheimische Bevölkerung gewinnt das Drachenblut aus den Baumstämmen hauptsächlich während der Regenzeit. Es ist nicht notwendig, die Bäume zu fällen, um Sangre de Drago abzuzapfen. Nachhaltig genutzt werden kann der Saft, wenn die Baumrinde V-förmig eingekerbt wird. Der austretende Rindensaft lässt sich dann gut auffangen. Auch aus umgestürzten Bäumen kann noch Drachenblut gewonnen werden. Da Drachenblutbäume in der Amazonasregion weit verbreitet sind und sich durch schnelles Wachstum auszeichnen, ist bei nachhaltiger Bewirtschaftung kein Versorgungsengpass an Sangre de Drago zu befürchten.

Der Baumsaft kann sowohl äußerlich als auch innerlich zu Anwendung kommen. Dabei erfolgt die Behandlung entweder mit verdünntem oder unverdünntem Drachenblut. Bei Verletzungen oder Insektenstichen wird das altbewährte Mittel beispielsweise unverdünnt aufgestrichen. Gleiches gilt zur Behandlung entzündlicher Prozesse im Mundraum, zum Beispiel bei Entzündungen des Zahnfleischs. Nur wenige Tropfen werden ein- oder zweimal täglich über mehrere Tage hinweg direkt auf den betroffenen Bereich aufgetragen. Zur Förderung der Tätigkeit des Magen-Darm-Trakts gibt man dagegen drei bis fünf Tropfen Sangre de Drago in ein Glas mit Wasser und trinkt diese Mischung ein- bis zweimal am Tag. Beim Einnehmen oder Auftragen des sanften Pflanzenmittels ist – anders als bei vielen synthetischen Arzneimitteln - mit keinerlei Beeinträchtigungen oder unangenehmen Nebenwirkungen zu rechnen. Deshalb ergänzt Sangre de Drago ideal die Hausapotheke und gehört in jedes Erste-Hilfe-Set. Wir liefern nur höchste Qualität und Reinheit! Wir importieren teilweise selbst aus Amerika, China und den verschiedenen Herstellerländern.

Drachenblut ist ein ausgezeichnetes, entzündungshemmendes Mittel zur äußerlichen Anwendung und zur Behandlung von Magengeschwüren, Gastritis, Entzündungen der Haut und Rheuma. Es hilft auch bei der Behandlung von Akne. Es stärkt die Abwehrkräfte des Körpers und wird hauptsächlich bei Magengeschwüren, chronischer Gastritis  und Leberzirrhose angewand.
Die Ureinwohner Von Peru haben dieses rote Harz dazu verwendet, um Wunden oder Hautgeschwüre zu behandeln.
In Studien der Universität Cayetano Heredia Peru und der School of Biological Sciences in  Lima konnte man feststellen, dass das Alkaloid Taspin die wichtigste Komponente bei der Narbenverheilung ist, was auch Studien an Mäusen bewiesen wurde. Dieses Alkaloid fand man auch in vitro-Tests als  Zytostatika gegen Tumore des Typs KB  und V-79.
Das Harz hat seit langem seine Nützlichkeit bei Durchfall, Geschwüren und Blutungen erwiesen. Aus diesem Grund wird es in Form von Augentropfen, Mundspülungen und Zahnpasten verwendet wird. Die Chinesen benutzen das Harz zur  Behandlung von Gebärmutterhalskrebs.

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertungen vorhanden


Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben Login

Fragen (1)

Von H.Jodeleit | 2019-01-21 19:47:18

Wie hoch wäre der Preis , wenn ich 10 Fläschchen sangre de drago kaufe ?
MfG
H. Jodeleit

Verwalter

Hallo Herr Jodeleit,

dann geb ich Ihnen 10% Rabatt.

Bestellung ganz normal ausführen, Rabatt zieh ich dann auf der Rechnung ab.


LG Aubele 

Seite: 1

Ihre Frage wurde erfolgreich unser Team geschickt. Vielen Dank für Frage!
Stellen Sie eine Frage
Formular schließen
Captcha