Butter

Warenkorb  

Keine Artikel

0,00 € Versand
0,00 € MwSt.
0,00 € Gesamt

Preise inkl. MwSt.

Warenkorb anzeigen

Newsletter

Kokosöl kaltgepresst G*L*A*S reines Kokosöl im Glasbehälter

Kokosöl  kaltgepresst - 

allerbestes Speiseöl -  Zertifiziert

nativ und 100% vegan

Wir liefern ausschliesslich in Glasbehältern !!

Bitte beachten 3 Liter und 5 Liter im Plastikeimer (lebensmittelecht !!!)

Mehr Infos

Verfügbarkeit: sofort

1,90 €

38,00 € pro Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeit:


Unser Angebot für Sie:

 Kokosöl -  Kokosfett

aus ökologischem Landbau

   

Cocos nucifera

Beschreibung: 

100% reines, weißes und kalt gepresstes Kokosöl

aus Kokosfleisch frisch und schonend kalt gepresst !!!!

nicht raffiniert, nicht desodoriert

das reine Öl der Kokosnuss mit dem natürlichem Duft und Geschmack der Südseefrucht

reich an Vitaminen und Mineralien

eignet sich auch zur Zeckenabwehr bei Mensch und Tier !!

Kokosöl  nativ

Das Geheimnis des Kokosfettes sind seine kleinen Fettmoleküle. Allen voran die reichhaltig enthaltene Laurinsäure (mittelkettige Fettsäure).

Bio Kokosöl enthält größtenteils mittelkettige Fettsäuren, die beim Stoffwechsel sofort verbrannt werden und schnell Energie spenden.

Sie werden im Gegensatz zu tierischen Fetten nicht als Fettreserven eingelagert.

Mit einem aromatischen Geschmack nach frischen Kokosnüssen verleiht dieses hochwertige Bio-Öl Ihren Speisen eine exotische Note.

Der Fettsäuretyp des Kokosfettes wird vom Körper zur Energiegewinnung schnell verbrannt und nur sehr schwer in den Fettdepots des Körpers gespeichert.

Daher ist es sehr bekömmlich. Im Gegensatz zu tierischen langkettigen Fettsäuren werden die im Kokosnussöl enthaltenen mittelkettigen Fettsäuren nicht eingelagert, sondern vom Körper in Energie umgewandelt.

Für Haut und Haar

Kokosöl eignet sich sehr gut als Haut- und Massageöl sowie zur Haarpflege. Ideal für trockene spröde rissige und allgemein pflegebedürftige Haut sowie trockene und spröde Haare. Die kleinen mittelkettigen Fettsäuremoleküle ziehen blitzschnell in Haut und Haare ein und hinterlassen keinen Fettglanz. Zurück bleibt nur ein gutes Gefühl das durch den exotischen Duft nochmals verstärkt wird. Es wirkt kühlend und beruhigend, bei warmer, rötlicher und irritierter Haut wie zum Beispiel bei Sonnenbrand.

In der Küche

 Kokosöl nativ verfügt über einen sehr feinen, exotischen Geschmack. Es findet es vielseitig Verwendung in der gesundheitsbewussten Ernährung. Als Ersatz für Pflanzenöl ist Kokosöl für jegliche Speisen zum Backen, Braten und Kochen geeignet.
Kuchen und Teegebäck bekommt einen besonders zarten Kokosgeschmack und auch Weihnachtsgebäck oder Kekse für die gemütliche Teerunde profitieren von dem zarten Kokosaroma.

Kokosöl ist sehr hitzestabilund deshalb ideal zum Backen, Braten und Frittieren geeignet. Es kann aber auch in der Rohkost als Brotaufstrich oder zum Salatdressing, sowie in Cocktails als exotischer Geschmachsbringer verwendet werden. Kokosöl ist sehr lange haltbar.

Für das Tier

Seit jeher ist Kokosöl nativ als Hausmittelchen zur Zeckenabwehr bei Tieren bekannt.

Massieren Sie Ihren Hund, Katze oder Pferd vor dem Spaziergang mit etwas Kokosöl an Kopf, Ohren, Nacken Beinen und Rücken ein. Streichen Sie dazu das Kokosnussöl leicht über das Fell. Sie benötigen nur eine sehr kleine Menge!

Anmerkung

Das fest gewordene Öl langsam im Wasserbad oder in der Hand schmelzen. Dieser Vorgang kann problemlos ohne Einbußen immer wieder wiederholt werden. Verträgt hohe Temperaturen.

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertungen vorhanden


Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben Login

Fragen (0)

Keine Fragen von Kunden für den Moment.


Ihre Frage wurde erfolgreich unser Team geschickt. Vielen Dank für Frage!
Stellen Sie eine Frage
Formular schließen
Captcha