Blüten

Warenkorb  

Keine Artikel

0,00 € Versand
0,00 € MwSt.
0,00 € Gesamt

Preise inkl. MwSt.

Warenkorb anzeigen

Newsletter

Rosenblütenblätter getrocknet rot  Gewürze / Räucherung Maximize

Rosenblütenblätter rosa damascena getrocknet rot Gewürze / Räucherung

Rosenblütenblätter

getrocknet rot 

rosa damascena

zur Auswahl 50/ 100/ 250/ 500/ 1000 g

Mehr Infos

Verfügbarkeit: sofort

2,68 €

53,60 € pro 1000 Gramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeit:


Rosenblüttenblätter

ganz getrocknet

  (Rosaceae)

 

100% reine natürliche Rosenblütenblätter

Rosenblütenblätter

Verwendung:

Getrocknete Rosenblätter wird vielfach in Liebesräucherungen verwendet und sind unentbehrlich in arabischen Räucherungen. Sie verlieren zwar beim Räuchern ihren typischen Duft, die Wirkung bleibt aber erhalten.

Vielseitig verwendbar, als Geschenk, als Zutat für Tee, als Badezusatz und als Räucherwerk.

Rosenblüten wirken jedoch nicht nur äußerlich, denn ein Tee aus Rosen kann gerade bei Menstruationsbeschwerden und Magenkrämpfen Linderung bringen. Hierfür nimmt man wahlweise eine Handvoll frische oder getrocknete Blütenblätter der Rose. Anschließend wird Wasser aufgekocht und fünf bis zehn Minuten stehen gelassen, so dass es etwas abkühlt.

Nun gibt man die Rosenblätter mitsamt dem abgekühlten Teewasser in eine Kanne und verschließt den Teesud mit einem Deckel, so dass die ätherischen Dämpfe nicht entweichen können. Nun lässt man den Rosentee rund 5 Minuten ziehen und klopft vor dem Eingießen den Deckel mit dem verdampften Wasser gründlich in die Teekanne ab, da sich dort auch Teile der gesunden ätherischen Öle befinden.

Nun kann man den schmackhaften und wohlriechenden Rosentee genießen und Sie werden sehen:

Er hilft gegen Krämpfe, Stress und Nervosität und belebt die Sinne!

Räucherwerk

In der Alchemie galt die Rose als Symbol der Weisheit und des klaren Geistes. Rosen mit sieben Blattreihen wurden von den Alchimisten als Zeichen für die sieben Planeten, die dazugehörigen Metallen und geheimes Wissen gedeutet.
Dei rote Rosenpflanzen sollte Gesindel vom Hause fernhalten.
Hebammen vergruben früher als Zeichen der Dankbarkeit für eine Geburt die Nachgeburt unter einem Rosenbusch.
Rote Rosen gelten in der abendländischen Kultur als Symbol für die Liebe und die Schönheit.
Sie entwickeln beim Räuchern einen süßen sinnlichen Duft, der nicht sehr intensiv ist. 
Wir empfehlen, die Rosenblütenblätter zusammen mit Rosenweihrauch zu verräuchern, da dadurch der Rosenduft verstärkt wird. 

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertungen vorhanden


Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben Login

Fragen (0)

Keine Fragen von Kunden für den Moment.


Ihre Frage wurde erfolgreich unser Team geschickt. Vielen Dank für Frage!
Stellen Sie eine Frage
Formular schließen
Captcha