äther. Öle J - N

Warenkorb  

Keine Artikel

0,00 € Versand
0,00 € MwSt.
0,00 € Gesamt

Preise inkl. MwSt.

Warenkorb anzeigen

Newsletter

Katzenminzeöl Öl 100% naturreine ätherisches Öle Mäc Spice Maximize

Katzenminzeöl Öl Nepeta cataria 100% naturreine ätherisches Öle Mäc Spice

Katzenminzeöl Öl

Nepeta cataria

100% naturreine ätherisches Öle

zur Auswahl 5/ 10/ 50/ 100 ml

Mehr Infos

Verfügbarkeit: sofort

1,95 €

39,00 € pro 100 ml

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeit:


Katzenminzeöl 

Katzenminze Öl  

  Nepeta cataria

100% naturreines ätherisches Öl

Herkunftsland: Frankreich

Wir liefern nur höchste Qualität und Reinheit! Wir importieren teilweise selbst aus Amerika, China und den verschiedenen Herstellerländern.

Katzenminzeöl , Katzenminz Öl

Wie man in diversen Fachartikeln lesen kann, ist Katzenminze nicht nur als Bonbon für unsere Schmusetiger zu sehen, sondern auch wir Menschen können von den Eigenschaften dieser Pflanze profitieren. Ob als Teemischung für einen ruhigen Abend, als getrocknete Version um sich puren Tee aufzugießen oder in Ölform – alle Variationen sind erhältlich. Die Pflanze findet besonders in Bereichen der natürlichen Heilung ihre Anwendung und wird aus diesem Grund auch sehr gerne von Heilpraktikern empfohlen. Auch die Botaniker unter uns haben eine große Freunde an dieser Pflanze. Katzenminze ist relativ anspruchslos und belohnt uns mit einem prachtvollen Blütenstand.

Katzenminze Bestandteile

Wer sich mit der Katzenminze beschäftigt kommt früher oder später an den Punkt sich zu fragen: Welches sind  diejenigen Bestandteile der Pflanze, die diese bestimmte Wirkungen bei uns oder bei unserer Lieblingen bewirken?

Die Katzenminze besteht grundsätzlich aus zwei Hauptbestandteilen. Zum einen wäre da Nepetalacton zu nennen und zum anderen das Actinidin. Nepetalacton ist der Hauptwirkstoff der die Katzenminze für unsere kleinen Tiger so unwiderstehlich und anziehend macht. Aber auch Actinidin leistet einen Beitrag zur Wirkung. Weiterhin sind bis zu 0,2 % – 0,7 % ätherische Öle in Katzenminze enthalten. Diese können zur Weiterverarbeitung aus der Pflanze extrahiert werden. Das Öl kann bis zu 40 % aus Menthol bestehen, die restlichen 60 % setzen sich aus Epinepetalacton, Menthon und freier Ursolsäure zusammen.

Katzenminze Bestandteile – Nepetalacton

Hierbei handelt es sich um eine chemische Verbindung die zu den Iridoiden gehört. Die Extraktion ist erstmals 1941 aus der echten Katzenminze mit der Methodik der Wasserdampfdestillation gelungen. Ein eingängigerer, bekannterer Name ist auch Katzenminze-Öl. Dieser Bestandteil der Katzenminze hat eine abschreckende Wirkung auf Flöhe, Pflanzenschädlinge und Mücken. Aus diesem Grund kann Katzenminze-Öl durchaus als Mückenschutz funktionieren. Nicht nur gegen Mücken auch gegen Zecken kann dieses Mittel helfen.

Katzenminze Bestandteile – Actinidin

Actinidin ist genauso wie Nepetalacton ein iridoides Alkaloid. Die direkte Verwandschaft zum Nepetalacton geht aus diversen Quellen hervor und ist naheliegend. Beide Stoffe sind wie bereits beschrieben in der Katzenminze enthalten. Auch beim Actinidin handelt es sich um ein Öl. Dieses wirkt abschreckend auf Vögel sowie Gliedertiere und bietet antimikrobielle Eigenschaften. Dieser Bestandteil ist als unter anderem auch für die Eignung des Katzenminze als Wundwickel verantwortlich. 

Warnhinweis: 

Gemäß der EU-Richtlinie 1999/45/EG (zuletzt geändert durch Verordnung (EG) Nr. 1272/2008) müssen alle Anbieter naturreiner ätherischer Öle in der EU gegebenenfalls entsprechende Warnhinweise auf dem Etikett anbringen und in der Produktbeschreibung nennen. Dies gilt ausdrücklich auch für 100% reine Naturprodukte in kleinen Mengen): Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Nicht unverdünnt anwenden. Kontakt mit Augen- und Schleimhaut vermeiden. Kann beim Verschlucken Lungenschäden verursachen.

Gefahrensymbol: Xn (Gesundheitsschädlich). 
.
.

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertungen vorhanden


Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben Login

Fragen (0)

Keine Fragen von Kunden für den Moment.


Ihre Frage wurde erfolgreich unser Team geschickt. Vielen Dank für Frage!
Stellen Sie eine Frage
Formular schließen
Captcha